Nachrichten

Informationen für unsere Golfer in Zeiten der Corona Pandemie

Liebe Mitglieder und Gäste, 

wir möchten Sie über aktuelle Regeln und Verhaltensweisen bei Turnieren und Privatrunden informieren.

 

  • das Verhalten bei Turnieren mit dem Spiel privater Runden unmittelbar vergleichbar ist. (z.B. auch Eintreffen erst kurz vor der Runde, zügiges Verlassen des Golfplatzes nach Beendigung der Runde)
  • keine Zuschauer zugelassen sind.
  • der Flaggenstock darf wieder aus dem Loch entfernt werden.
  • Siegerehrungen sind wieder erlaubt: Die Turnierergebnisse werden zudem wie gewohnt am schwarzen Brett des Golf Clubs, sowie im Internet unter https://www.deinste.golf/golf-club/turniere/ergebnislisten/ veröffentlicht. 
  • die Anpassung der Golfregeln (insbesondere zur kontaktlosen Erfassung der Scores) beachtet werden. Die Ausgabe der Scorekarte und das Entrichten der Startgebühr wird wie gewohnt geregelt. Jeder Turnierteilnehmer holt seine eigene Scorekarte im Sekretariat ab. Der Score wird kontaktlos erfasst. D.h. die Scorekarten werden im Flight NICHT untereinander getauscht. Jeder Spieler notiert seinen eigenen Score und nach der Runde werden die Ergebnisse im Flight mündlich verglichen. Jeder Spieler unterschreibt nur seine eigene Scorekarte.
    Die unterschriebene Scorekarte wird dann im Sekretariat auf dem Tresen gelegt und von der jeweiligen Mitarbeiterin oder dem Mitarbeiter des Golf Clubs fotografiert und anschließend wieder mitgenommen.
  • die Hygieneregeln und Abstandsgebote eingehalten werden.
  • Bunkerregeln: Das Spielen aus dem Bunker ist wieder wie gewohnt möglich. 
  • Möchten Sie aus hygienischen Gründen einen Einmalhandschuh zum Greifen der Bunkerharke oder dem Flaggenstock verwenden, fragen Sie bitte vor der Runde im Sekretariat nach einem kostenfreien Handschuh.

 

 

 

HCP Klasse 1

Vorgabewirksamkeit über neun Löcher nun auch in Vorgabeklasse 1 möglich

 

Ab sofort dürfen Spielerinnen und Spieler der Handicapklasse 1 auch vorgabewirksam 9 Loch Turniere und EDS Runden spielen. 

Der DGV reagiert damit auf die neuen Handicap-Regeln nach dem World Handicap System, welche ab dem nächsten Jahr in Kraft treten wird. 

 

Golf Club Deinster Geest GmbH & Co. KG

Im Mühlenfeld 30

21717 Deinste

Telefon: 04149 27 77 07

E-Mail: golfclub@deinste.golf

www.deinste.golf

Newsletter abonnieren

Immer aktuell und persönlich informiert!